Mi 13. Mai 2015 HANNES RINGLSTETTER`S “Ringl On Fire” – Zelt-Festival, Lappersdorf

 
HANNES RINGLSTETTER`S “Ringl On Fire”
Datum: Mi 13.5.2015   Einlass: 19 Uhr  Beginn: 20 Uhr
Ort: Zelt-Festival Lappersdorf (Freizeitgelände Pielmühle, Regendorfer Straße 26)
Preise: Vorverkauf: 20,- zuzügl. Vorverkaufsgebühr Abendkassse: 25,-
 

Hannes Ringlstetter`s
„RINGL ON FIRE“
COUNTRYSONGS UND LANDLEBENLIEDER 
 
Ja, auch in Niederbayern & der Oberpfalz wollte man als Bub immer Cowboy sein. Aber einfach war und ist es auch da nicht, ein Held zu sein. Der bayerische Kabarettist, Schauspieler und Musiker Hannes Ringlstetter schlüpft in RINGL ON FIRE als Johnny Ringl in die Rolle eines Countrysängers, der mit den Waffen der Musik und der Zigarette im Mund statt dem rauchenden Colt, mit Gitarre statt Pferd, die Träume der Kindheit für zwei Stunden Realität werden lässt.
 
Denn: Country ist überall. In Amerika und in der Oberpfalz. Die Fragen bleiben die gleichen: Wie steht man lässig an einer Tankstelle rum? Warum sind die Frauen immer sauber und die Männer so dreckig? Warum machen Helden keine Fehler? Wo wohnt die Freiheit und wo ist der beste Ort für körperliche Liebe? Was ist der Unterschied zwischen Texas und Leverkusen? Also ein weites Feld. Das weite Feld. Und der Country.
Und das Land allgemein.
 
Johnny Ringl durchpflügt das Land nun mit seiner Band, der „Good Old Looser Company“. Gemeinsam bringen sie um-arrangierte Klassiker (Ring of Fire von Johnny Cash wird zu „Der Ringl sitzt am Feuer“) und eigene Stücke, die Titel tragen wie ( „ Pimperlake“ oder „Was die immer ham mit dem Amerika. Bavaria. Is wunderbar!“) auf die Bühne.
 
Mit dabei: Große Gefühle, großer Schmerz, harte Drinks und Frauen. Steppe, Weite, Freiheit. Und doch lauert die große Liebe. Eine Revue. Ein Nostalgie Science Fiction. Im Endeffekt: Musik. Coole Typen. Schöne Frauen. Große Träume.
Und einfach zwei Stunden glauben dass das alles die Wahrheit ist, und man am Abend am Feuer noch eine bedeutungsschwangere Zigarette raucht. Wenn man raucht. Wenn nicht kaut man auf einem Zahnstocher. Auch ganz lässig.
 
Und wo könnte so ein lässiger, musikalischer, höchst unterhaltsamer Cowboy-Abend besser und v.a. spannender aufgehoben sein als in einem großen Tipi. Denn das steht in Lappersdorf und da wird Johnyy Ringl spielen
…. obs die Indianer gut finden, das wird sich noch zeigen !
 
Mitwirkende: Hannes Ringlstetter (Johnny Ringl), und die Good Old Looser Company.
 
 
  
. . . und hier bekommt ihr die Eintrittskarten: KLICK

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


vier − 1 =